Hilfen in der Corona-Krise

Hollmann hilft! Damit COVID-19 in Unternehmen möglichst wenig Schaden anrichtet!

  1. Staatliche Corona-Hilfen ›
  2. Unsere Corona-Hilfen ›

1. Staatliche Corona-Hilfen

Die aktuelle Krise betrifft viele Unternehmen. Wir möchten Sie mit den wichtigsten Informationen rund um die umfangreichen staatlichen Corona-Finanzhilfen für krisenbetroffene Unternehmen versorgen.

Damit Sie sich schnell, zielgerichtet, aktuell und umfassend über die Corona-Finanzhilfen informieren können, haben wir Ihnen die zentralen Links zu den entsprechenden Webseiten der Bundes- und NRW-Landesregierung zusammengestellt. Auf diesen Webseiten finden Sie auch gute grafische Übersichten sowie nützliche Entscheidungsfinder zu den Corona-Finanzhilfen.

Wenn Sie Fragen zu den staatlichen Corona-Finanzhilfen haben, sprechen Sie uns gerne an.

Webseite der BundesregierungCorona: Diese Hilfen gibt es für Unternehmen und Selbstständige
Webseite des BundeswirtschaftsministeriumsInformationen und Unterstützung für Unternehmen – BMWi
Webseite des BundesfinanzministeriumsCorona-Hilfen – Bundesfinanzministerium
Gemeinsame Webseite des Bundeswirtschaftsministeriums und BundesfinanzministeriumsÜberbrückungshilfe Unternehmen – Startseite
Webseite des NRW-WirtschaftsministeriumsCoronavirus: Hilfsangebote für Unternehmen
Corona-Schutzschild für Deutschland
Quelle: bundesfinanzministerium.de
Das Konjunkturprogramm
Quelle: bundesfinanzministerium.de

Ausgewählte Schwerpunktthemen:

Außerdem haben wir ausgewählte Schwerpunktthemen aufbereitet, die Sie interessieren könnten:

2. Unsere Corona-Hilfen

Hollmann hilft!

Wie wir Ihnen in der Corona-Krise helfen können:

  1. Wo kann das Unternehmen noch Liquidität sparen?
  2. Ermittlung des Finanzierungsbedarfs: Ertrags- und Liquiditätsplanung (Unternehmensplanung)
  3. Nutzung des Kurzarbeitergeldes
  4. Beantragung der Corona-Hilfen für kleine und mittelständische Unternehmen
  5. Beantragung der Steuererleichterungen
  6. KfW-Hilfskredit: Unterstützung bei der Vorbereitung der Unterlagen und im Bankgespräch
  7. Fortlaufende kurzfristige Liquiditätsvorschau
  8. Laufende Mandanten-Infomails zu den Corona-Finanzierungshilfen für Unternehmen

Wenn Sie Fragen haben oder sich eine persönliche Beratung wünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Sie erreichen uns unter 05242 57 99 68-0 oder über unser Kontaktformular.

Abschließend etwas zum Schmunzeln: